Neu

Wie denn sonst, wenn nicht gemeinsam?

Artikel-Nr.: 513
19,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 700 g


Der Nahostkonflikt bewegt und polarisiert die Welt seit über 100 Jahren. Assaf Zeevi ist im Schatten des Konflikts aufgewachsen. In diesem Buch nimmt er uns mit auf eine Reise von seinen Anfängen bis in die Gegenwart: Wie tief prägt der ewige Streit die Identität der Menschen? Warum gibt es so viele Experten, aber keine Lösung? Gibt es noch Hoffnung auf Versöhnung?
Auf der Suche nach Antworten überschreitet Assaf Grenzen, befragt die Beteiligten nach ihrem Traum von der Zukunft - und wird fündig.
Ein Buch voller Hoffnung und dem Glauben an eine Zukunft ohne Hass.

Hardcover, 288 Seiten

 

Über den Autor

Assaf Zeevi wurde 1982 in Israel geboren und ist dort aufgewachsen. Nach dem Studium der Landschaftsarchitektur in Deutschland übte er diesen Beruf in Israel aus. In Jerusalem wurde er zum lizenzierten Reiseleiter ausgebildet und war Mitarbeiter der Holocaustgedenkstätte Yad VaShem. Seit 2015 gehört Assaf zum Team von Surprise Kultour in Winterthur. Inzwischen hat er über 200 Reisegruppen mit den Schwerpunkten Bibel und Geopolitik durch das Land der Bibel geführt.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 0,45 g
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bücher, Sachbücher, Startseite